Der Weg zu uns

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

wegweiser-fb08Die Stadt Mainz hat einen Hauptbahnhof und weitere Bahnhöfe. Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Online-Angebot der Deutschen Bahn. Den Campus der JGU erreichen Sie am besten, wenn Sie am Hauptbahnhof aussteigen und von dort aus mit dem Bus oder der Straßenbahn fahren.

Vom Hauptbahnhof aus fahren verschiedene Bus- und Straßenbahnlinien die Universität an. Wir empfehlen die Straßenbahnlinien 51 und 53, die direkt am Haupteingang des Campus halten.

Für die Fahrt vom Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Universität genügt ein sogenanntes Kurzstrecken-Ticket; es ist günstiger als der normale Tarif und beim Fahrer oder am Automaten erhältlich. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei der Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG).

Anfahrt mit dem Auto

Einen Anfahrtsplan zum Ausdruck finden Sie hier.

Wenn Sie von Westen kommen (d. h. aus Richtung Bonn/Köln)

Folgen Sie der Autobahn A60 über das Autobahndeieck Mainz in Richtung Darmstadt, verlassen die Autobahn bei der Ausfahrt Mainz-Finthen, folgen dem Schild Saarstraße/Innenstadt geradeaus durch den Kreisel Europaplatz hindurch bis zur Einfahrt Universität.

Wenn Sie von Osten kommen (d. h. aus Richtung Würzburg/Darmstadt)

Folgen Sie der Autobahn A60 über das Autobahndreieck Rüsselsheim oder von der A63 aus über das Autobahnkreuz Mainz auf die A60 nach Bingen, verlassen die Autobahn bei der Ausfahrt Mainz-Finthen, folgen dem Schild Saarstraße/Innenstadt geradeaus durch den Kreisel Europaplatz hindurch bis zur Einfahrt Universität.

Wenn Sie von Norden kommen (d. h. aus Richtung Kassel)

Folgen Sie der Autobahn A66 und wechseln am Schiersteiner Kreuz auf die A643 Richtung Mainz, folgen der Autobahn bis zum Autobahndreieck Mainz, wo Sie auf die A60 Richtung Darmstadt wechseln. Sie verlassen die Autobahn bei der Ausfahrt Mainz-Finthen, folgen dem Schild Saarstraße/Innenstadt geradeaus durch den Kreisel Europaplatz hindurch bis zur Einfahrt Universität.

Parkmöglichkeiten finden Sie außer auf den im Lageplan angegebenen Plätzen auch am Fußballstadion, das circa 200 m nördlich vom Fußgängerhaupteingang entfernt ist.

In Ausnahmefällen können Sie an der Hauptpforte der Universität eine Campus-Einfahrerlaubnis für einen Tag erhalten.